Atemschutzübung 13.04.2019

Am 13. April fand beim Ausbildungszentrum des Bezirkes Baden im Steinbruch Bad Vöslau eine Atemschutzübung für die Feuerwehren Unterwaltersdorf und Schranawand statt. Unter der Leitung von Sachbearbeiter und Lehrbeauftragter BM Gerhard Riegler wurde das richtige Verhalten mit Atemschutz geübt. Zuerst wurde ein Parkour ohne Sichtbehinderung bewältigt, danach wurde die Höhle verraucht und ein brennender Raum gelöscht.


Beitrag teilen

Hubert Wagner

Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf