Mitgliederversammlung 2020

MITGLIEDERVERSAMMLUNG DER FREIWILLIGEN FEUERWEHR UNTERWALTERSDORF

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf trafen sich am Mittwoch, dem 7. Jänner 2020, zur Jahreshauptversammlung im Restaurant s’Platzl. Feuerwehrkommandant HBI Wolfgang Graf begrüßte, neben allen anwesenden Feuerwehrkameradinnen und -kameraden, Herrn Bürgermeister Wolfgang Kocevar herzlichst. Nach der offiziellen Begrüßung und dem Totengedenken, blickten sowohl Kommandant HBI Wolfgang Graf als auch Kommandant St. und Unterabschnittsfeuerwehrkommandant HBI Josef Szivacz, auf ein sehr arbeitsreiches Jahr 2019 zurück.

Statistisch gesehen waren im vergangen Jahr 4357 Mitglieder über 21785 Stunden für das Feuerwehrwesen tätig. Diese Zeit teilt sich auf insgesamt 97 Einsätze, etliche Stunden für die laufende Ausbildung und Stunden für den Erhalt/Wartung von Ausrüstung bzw. Gerätschaften, für die Jugendbetreuung, die Abhaltung von Sitzungen und für die Mittelbeschaffung, auf.

Der Leiter des Verwaltungsdienstes OV Anton M. Reiter informierte alle Anwesenden über den Kassabericht des Jahres 2019, die Kassaprüfer wurden neu gewählt und die Chargen und Sachbearbeiter berichteten über ihre Tätigkeiten im vergangenen Jahr.

Stolz kann HBI Wolfgang Graf über eine sehr gute Mitgliederanzahl berichten. Denn bei der Feuerwehr Unterwaltersdorf kann man per Ende 2019 auf insgesamt 131 Feuerwehrmitglieder (Aktive, Reservisten und Feuerwehrjugend) zählen.

Feuerwehrkommandant HBI Wolfgang Graf, Kommandant St. und Unterabschnittsfeuerwehrkommandant HBI Josef Szivacz und Leiter des Verwaltungsdienstes OV Anton M. Reiter
Beitrag teilen

Hubert Wagner

Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf