Mehrere Fahrzeugbergungen am 25.5.2021

Einsatzreicher Morgen für die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf!

Zunächst wurden wir um 6:51 Uhr zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein PKW kam zwischen Unterwaltersdorf und Mitterndorf von der Straße ab. Das Fahrzeug wurde mittels Wechsellader geborgen.

Kurz darauf wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der B60 zwischen Unterwaltersdorf und Reisenberg alarmiert. Zwei entgegenkommende Fahrzeuge kollidierten seitlich miteinander und kamen im Feld zu stehen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte am Unfallort konnten sich beide Fahrzeuglenker bereits eigenständig aus ihren Fahrzeugen befreien. Nachdem die verunfallten PKW‘s geborgen wurden konnte die Bundesstraße nach ca. 1 Stunde wieder in beide Fahrtrichtungen freigegeben werden.

Beitrag teilen