Kaminbrand

Am 28. Februar wurde die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf um 20:25 Uhr zu einem Kaminbrand (B1) alarmiert. Da zum selben Zeitpunkt gerade eine Besprechung für das bevorstehende Scheunenrock stattfand, konnten unsere Florianis bereits nach kürzester Zeit ausrücken und trafen bereits 3 Minuten nach der Alarmierung am Einsatzort ein.

Vor Ort wurde der Brand eingedämmt und seitens der Bezirksalarmzentrale ein Rauchfangkehrer nachalarmiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.