Kleinbrand 8.12.2021

In den heutigen Abendstunden wurden die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf sogar zu zwei Brandeinsätzen alarmiert.

Um 17 Uhr wurden wir zu einem Kleinbrand alarmiert. Beim Spielplatz im Bereich der Mitterndorferstraße hat eine Mobile Toilette zu Brennen begonnen. Durch das rasche Eingreifen unserer Kameraden konnte das Feuer schnell gelöscht werden, und ein Übergreifen der Flammen auf die naheliegender Bäume verhindert werden.

Kurz nach 19 Uhr heulten dann abermals die Sirenen in Unterwaltersdorf! Wir wurden zu einem Müllbehälterbrand(B2) in Mitterndorf/Fischa alarmiert. Nachdem der Eigentümer bis zum Eintreffen der Feuerwehren den Brand bereits selber gelöscht hatte, war ein Eingreifen seitens unserer Feuerwehr nicht mehr notwendig.

Fotos: Thomas Lenger – Monatsrevue

Beitrag teilen