Fahrzeugbergung

Am Morgen des 28. Aprils wurden wir um 8:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall (T1) alarmiert. Es kam zu einer Kollision zweier Fahrzeuge in einem Kreuzungsbereich.

Bei unserem Eintreffen war die Polizei bereits vor Ort, und die Fahrzeuge neben der Kreuzung abgestellt. Unsererseits wurden dann austretende Flüssigkeiten gebunden, die Straße gereinigt und eines der verunfallten Fahrzeuge abgeschleppt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.