Verkehrsunfall 27.6.2021

Heute Abend wurde die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf zu einem Verkehrsunfall (T1) alarmiert. Auf der Landesstraße L4049 Richtung Wampersdorf kam es vor dem Bahnübergang zu einem Zusammenstoß zweier PKW‘s. Nachdem die Unfallstelle abgesichert wurde und die verletzten Personen vom Roten Kreuz versorgt waren, wurden seitens der Feuerwehr die verunfallten Fahrzeuge geborgen, ausgetretenes Öl gebunden und die Fahrbahn wieder gereinigt. Nach ca 2 Stunden konnte die Straße wieder komplett frei gegeben werden.

Beitrag teilen