Bundesbewerbe 2022 in St. Pölten

Von 26. bis 28. August war es soweit!

Nach unzähligen Stunden schweißtreibenden Trainings und zwei Jahren Verzug konnte unsere Wettkampfgruppe zum ersten Mal bei den Bundesfeuerwehr Leistungsbewerben antreten und sich mit zahlreichen anderen Mannschaften aus ganz Österreich, Bayern und Südtirol messen.

Mit einer Angriffszeit von 36,22 Sekunden und 5 Fehlerpunkten und einer Zeit beim Staffellauf von 54,82 Sekunden konnten sich unsere Burschen mit dem 64. Platz im oberen Mittelfeld platzieren.

Wir gratulieren euch zu eurer tollen Leistung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.