Mitgliederversammlung – 13.01.2017

106 Mitglieder – 13.214 Stunden

Am 13. Jänner 2017 fand die alljährliche Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf statt.

Neben zahlreicher Feuerwehrmitglieder konnte Kommandant Hauptbrandinspektor Wolfgang Graf auch Bürgermeister Wolfgang Kocevar, Vizebürgermeister Johann Zeilinger und Unterabschnittskommandant und Kommandantstellvertreter Hauptbrandinspektor Josef Szivacz begrüßen.

Nach einer Gedenkminute folgte der Bericht des Kommandanten, der Kassabericht des Leiter des Verwaltungsdienstes Oberverwalter Anton Reiter, die umfangreichen Tätigkeitsberichte der Sachbearbeiter sowie die Worte des Bürgermeisters und des Vizebürgermeisters.

Im Anschluss wurde ein Video präsentiert, in dem man das vergangene Jahr auch bildlich Revue passieren ließ.

Im Bericht des Kommandanten blickte HBI Wolfgang Graf auf das arbeitsintensive Jahr 2016 zurück. Insgesamt waren 70 Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf zu bewältigen. Des Weiteren wurden 13.214 Stunden für Übungen, Veranstaltungen und Einsätzen aufgewendet.

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf bedankte sich für die gute Zusammenarbeit und freut sich auf die Herausforderungen im neuen Jahr.

Beitrag teilen