Einsätze

Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf

 

  • Reisebus streifte LKW Am 15. November wurden die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf zu einem Verkehrsunfall (T1) auf der B60 Richtung Reisenberg alarmiert, bei dem ein LKW einen Bus touchierte.
  • Atemschutzeinsatz im Industriegebiet Am 12.11.2017 gegen 14.45 Uhr wurde die Feuerwehr Unterwaltersdorf zu einem Brandeinsatz im Industriegebiet von Unterwaltersdorf gerufen. Aus unbekannter Ursache hatte die Fassade eines Bürogebäudes um den Abzug eines Kaminofens zu glosen begonnen. Das Dämmmaterial der Fassade verschmorte unter intensiver Rauchentwicklung.
  • Menschenrettung – 21.10.2017 Am 21. Oktober 2017 kam es gegen 18.20 Uhr auf der Wampersdorferstraße im Ortsgebiet von Unterwaltersdorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 26-jähriger Lenker kam mit seinem Fahrzeug aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab.
  • Brandeinsatz – 04.10.2017 Zu einem Brandeinsatz rückte die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf am 4. Oktober. Ein Abfall hatte sich im Gewerbegebiet entzündet.
  • Brandmelder – 25.09.2017 Zu einem Brandmeldealarm wurde die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf am 25. September alarmiert
  • Verkehrsunfall 11.09.2017 Zu einem Verkehrsfall auf die B60 wurde die Freiwillige Feuerwehr am 11. September alarmiert.
  • Brunnenauspumpen – 29.08.2017 Ein neuer Löschbrunnen auf einem Betriebsgebiet wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf auf seine Leistung überprüft.
  • Tierrettung – 23.08.2017 Zu einer Tierrettung wurde die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf am 23. August 2017 alarmiert. Ziegen waren aus ihren Gehege entlaufen.
  • Verkehrsunfall – 19.08.2017 Zu einem Verkehrsunfall wurde die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf am 19. August alarmiert. Ein Oldtimer war von der Straße abgekommen.
  • Sturmschaden – 13.08.2017 Erneut wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einem Sturmschaden alarmiert.

Weitere Einsätze gibt es im Einsätze Archiv