Zu einer Person in Notlage wurde die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf am 25. Juli alarmiert. Ein Kleinkind war in einem Fahrzeug eingeschlossen.

Teilen den Beitrag

Auch heuer fand wieder das traditionelle Scheunenfest in der Feuerwehrscheune der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf am 15.07.2017 und 16.07.2017 statt.

weiterlesen

Teilen den Beitrag

Wie bereits am Abend zuvor musste die Feuerwehr Unterwaltersdorf neuerlich zur selben Einsatzörtlichkeit ausrücken. Wieder hatte eine Maschine die Brandmeldeanlage ausgelöst. Neuerlich wurde der Bereich mit Wärmebildkamera abgesucht und es konnte Entwarnung gegeben werden.

Teilen den Beitrag

Mit Sirene wurde die Feuerwehr Unterwaltersdorf zu einem Brandeinsatz bei einem örtlichen Betrieb alarmiert. Vermutlich durch einen technischen Defekt erhöhte sich die Temperatur in einer Maschine derart, dass Rauch aufstieg und die Brandmelder auslösten.

Die Feuerwehr intervenierte binnen kürzester Zeit. Beim Eintreffen der Löschmannschaften wurde der betreffende Bereich mit Wärmebildkamera kontrolliert. Es konnte jedoch nach Abschalten der Maschine keine kritische Temperatur mehr festgestellt werden

Teilen den Beitrag

Am 10.06.2017 fand am Sportplatz Unterwaltersdorf das Bewegungsfest statt. Die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf nahm daran teil und schufen damit einen Einblick in die Tätigkeiten der Freiwilligen Feuerwehr.

weiterlesen

Teilen den Beitrag

Die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf wurde am 13. Juni um 6:21 Uhr in der Früh gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Reisenberg zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. 2 Personenkraftwagen sind frontal kollidiert. weiterlesen

Teilen den Beitrag

„Tankstellenbrand“ war das Meldungsbild bei der Einsatzübung der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf.
Übungsdarstellung: Fahrzeug war beim Betanken auf einer Tankstelle in Brand geraten.

weiterlesen

Teilen den Beitrag

Zu einem Auffahrunfall wurde die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf am Freitag morgen alarmiert. Aufgrund des vielen Verkehrs bildete sich rasch ein Stau der sich auf fast alle Ortseinfahrten ausdehnte.

weiterlesen

Teilen den Beitrag